Karlspromenade

So benannt seit 1903, in Erinnerung an den ersten Besuch Erzherzog Karl’s (den späteren Karl I und letzten österreichischen Kaiser, 1887-1922), der in der Kuranstalt Guggenberg weilte und eine große Vorliebe für diesen Wanderweg hatte.
Damals führte der Weg von der Kuranstalt ausgehend über die Reinz-Hängebrücke nach Plabach, Köstlan und Maria-am-Sand in Milland. Im Jahre 1911 besuche Erzherzog Karl auf der Hochzeitsreise mit seiner Gemahling Prinzessin Zita von Parma wieder die Bischofsstadt.

Tourenverlauf:
Wegbeschreibung: Zugang am Gasthaus Waldheim südwärts entlang bis Milland, von dort im Ortsbereich ansteigend (Hinweise), an der Wallfahrtskirche Maria am Sand vorbei bis zum Ansitz Karlsburg .

4 510x338 Karlspromenade

Details zur Wanderung

Urlaub vom Auto

All-inklusive Urlaub mit der BrixenCard


Stressfrei die Landschaft erkunden mit der BrixenCard


All inklusive Urlaub – Unentgeltliche Leistungen auf dem Biobauernhof


weiterlesen...


Wanderungen

Wandern
Roter Hahn - Urlaub am Bauerhof

Express-Anfrage










Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Informationen zum Widerruf.


Kurse

Kurse für unsere Gäste

Kurse für unsere Gäste am Marxenhof....weiterlesen

Wetteraussichten

Brixen/Südtirol
19. August 2018, 13:23
Heiter bis wolkig
Heiter bis wolkig
26°C
Gefühlte Temperatur: 31°C
Luftfeuchtigkeit: 51%
Wind: 1 m/s NW
Sonnenaufgang: 6:16
Sonnenuntergang: 20:17
Mehr...
 
Marxenhof, Ortnerweg 23 • 39042 Brixen/ Südtirol • Tel & Fax 0039 0472 835541 • E-Mail • MwSt.-Nr.: 01580760211