Gästebuch

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu Ihrem Urlaub!

Eintrag schreiben

Gästebuch

  1. 27
    Vogtbande:

    Liebe Familie Klammer,

    wir haben eine wunderbare Woche bei Ihnen auf dem Marxenhof verbracht – von Langeweile keine Spur!! Nach zwei aufregenden Wochen in der Toskana sind wir bei Ihnen zur Ruhe gekommen – angefangen von der liebevoll eingerichteten Wohnung mit einer perfekt ausgestatteten Küche, den zahlreichen (teilweise versteckten :)) Stauräumen für das umfassende Reisegepäck einer fünfköpfigen Familie, dem großen Gesellschaftsraum mit integriertem Kinder-Spielbereich (der unsere Jungs sehr an ihren Waldorfkindergarten erinnerte, sodass sie sich auch gleich heimisch fühlten), den köstlichen Dinkelbrötchen, den herzlichen Gesprächen mit Ihnen, dem schönen Garten … Kinder sind hier absolut willkommen: neben der Hollywood-Schaukel, den Spiel- und Fahrgeräten auf dem Hof und im Garten, ist unseren Jungs v.a. das Hühnerfüttern, das Traktorfahren mit Sohn Matthias und das Säubern der Hasenstelle mit Tochter Elisabeth in Erinnerung geblieben. Die Brixen Card konnten wir in dieser einen Woche nur ansatzweise auskosten: zum Busfahren in die beeindruckende Altstadt Brixens, für die Gondelfahrten zum abenteuerlichen Woody Walk, zum Besuch des Hanflabyrinths und der genialen Schwimmbadlandschaft “Aquarena”.
    Wir sind uns absolut einig: Wir kommen wieder und freuen uns auf das Wiedersehen!!

  2. 26
    Ulrike & Emile Bergmann:

    Liebe Familie Klammer,
    für 2 Wochen waren wir Ihre Gäste auf dem Marxenhof. Es war einfach schön! Vielen Dank für Ihre Gastfreundschaft, wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Ferienwohnung hat unsere Erwartungen übertroffen, besonders toll ist der Blick vom Balkon auf Brixen und zur Plose. Auch jetzt denken wir noch gerne an die leckeren selbst gebackenen Dinkelbrötchen und die frischen Eier zurück. Zum Glück konnten wir den Speck, die Kaminwurze und die Marmeladen exportieren…

    Wir kommen bestimmt noch einmal wieder, viele Grüße

    Ulrike & Emile Bergmann

  3. 25
    Latte Art Thomas:

    Ich mach es kurz und knapp ich kann den Marxenhof absolut nur empfehlen 10 von 10 Punkten gibt es von mir :D

  4. 24
    Johs. Bracht, Kiel:

    Liebe Familie Klammer,
    auch wir haben als 4-köpfige Familie eine Woche im Marxenhof genossen. Ich will es kurz machen, und hervorheben, dass der Marxenhof ideal für einen Urlaub mit Kindern aber ohne Auto ist. Wir sind zu Fuß oder mit dem Bus in die Stadt oder zurück. Bahnhof und Busbahnhof in Brixen sind gut erreichbar, und es gibt reichlich Tagesziele, die man auch im Herbst mit ÖPNV erreichen kann. In den Wein- und Apfelbergen in der direkten Umgebung des Hauses kann man herrlich spazierengehen.
    Wir haben uns bei Ihnen sehr wohl gefühlt. Vielen Dank auch noch für die eigens gerösteten Proviant-Kastanien.
    Ihr J. Bracht

  5. 23
    Familie Gröger:

    Liebe Familie Klammer,
    kurz zu unseren jetzigen Situation: Der schnöde Alltag hat uns wieder und wir denken gerne an die Urlaubszeit auf dem Marxenhof zurück.
    Rückblick: Wir sind Wiederholungstäter, was den Urlaub auf einem Bauernhof angeht. Beginnend mit dem Gedanke “Na, wir versuchen es noch mal….” kamen wir voll auf unsere Kosten. Angefangen von dem herzlichen Empfang, bis hin über die wirklich einzigartige Gästebetreuung bis zum Schluß!(selbst unser Sohn Tom durfte aktiv bei der Apfelernte helfen, worüber er heute noch gerne spricht!).
    Erwähnenswert ist noch die Einrichtung der Küche: Es gab sogar schneidende Schneidemesser, ein Schneidbrett und Sparschäler… Utensilien, die zu 90% der Ferienwohnungen immer fehlen….. echt Super! Zusammengefasst: Volle Punktzahl + Extra Punkt für die schöne Aussicht am Abend auf dem Balkon! Und noch einen extra Punkt für das Frühstück, das man als Familie unbedingt nicht unversucht lassen sollte!
    Hinweis: Großes Kino erlebt man, wenn ein Capucchino von “Chefin” und jüngster Tochter (Elisabeth) gleichzeitig verlangt wird! :)) –> Wer macht den schönsten…… ?!? Das sollte man selber herausfinden……

    Herzlichste Grüße aus Sindelfingen, Fam. Gröger

  6. 22
    Familie Haas-Littig:

    Wir haben in der vergangenen Woche als Familie mit zwei kleinen Kindern (3 und 0) einen wunderschönen Urlaub in Brixen auf dem Marxenhof verbracht.

    Die Bilder und die Informationen auf der Website sprechen schon für sich und vermitteln ein sehr gutes Bild, worauf man/frau/kind sich freuen dürfen (bis auf das fehlende Bild vom Spielzeugtraktor ;-), daher ergänze ich an dieser Stelle nur noch einige persönliche Eindrücke, Einschätzungen und Highlights:

    – die Lage oberhalb von Brixen ist sowohl naturnah zwischen Obstbäumen als auch stadtnah und bietet so einen sehr schönen Kompromiss zwischen Landleben und dem Leben im kleinen Städchen Brixen mit seinen schönen Gassen. Und der leichte Anstieg von der Stadt zum Hof eignet sich quasi perfekt als Verdauungsspaziergang nach einem leckeren Essen.
    – Genauso perfekt ist der Beginn des Tages mit dem leckeren Bio-Frühstück von Frau Klammer, bei dem man nicht weiß was man am meisten hervorheben soll: die phantastische Marillen-Marmelde, die glücklichen Eier, das duftend-knusprige selbstgebackene Brot oder den Kaffee, aber der bekommt einen eigenen Punkt:
    – denn der Kaffee, ob morgens als Cappuccino mit Latte-Art von Marianne Klammer zum Frühstück serviert oder tagsüber an der Esspressomaschine selbst zubereitet, ist auf 5-Sterne-Niveau und aromatisch vielschichtig
    – inhaltlich vielschichtig ist die Hofführung von Herrn Klammer mit vielen interessanten Einblicken von A wie Apfelernte über B wie Biolandbau bis Z wie Zusammenspiel kosmischer Kräfte und Zufriedenheit

    Fazit: wer einige Tage unkomplizierte Ruhe genießen und sich familiär aufgehoben fühlen will, ist hier richtig

  7. 21
    jacopo, sonia, francesco e adele:

    Gentile famiglia Klammer,
    desideriamo ringraziarvi per la bella vacanza trascorsa nel vostro bellissimo maso.
    Si respira un’atmosfera rilassata e magica. I bambini sono stati molto bene avendo trovato un ambiente naturale ideale per loro.
    Bressanone è una cittadina deliziosa. Consigliamo il vostro agriturismo a tutti quelli che cercano pace e curata ospitalità.

  8. 20
    Marek und Claudia:

    Hallo Familie Klammer,
    wir wissen nicht womit wir anfangen sollen, weil uns alles ganz gut gefallen hat. Wir waren im Oktober 2014 für 1 Woche da und hatten das Zimmer Dolomiten. Was die Wohnung angeht hat mir am besten das Bad gefallen, schöne Farben, Dusche, Spiegel. Meiner Frau hat am besten der Balkon mit Ausblick auf Brixen und die Berge gefallen. Die Wohnung ist zwar ganz oben aber zu warm war es zu der Zeit dort nicht. Den fehlenden Fernseher habe ich keine Sekunde vermisst, meine Frau auch nicht. Schließlich sind wir nach Südtirol zum wandern gekommen. Den Marxenhof habe ich durch Zufall über 2-3 andere Internetseiten gefunden. Ich habe mir die Homepage angeschaut und was von heimischen Produkten beim Frühstück gelesen. Ich muss sagen, das Frühstück war sehr toll. Ganz viele unterschiedliche Sachen. Mir hat am besten der Birnenkompott geschmeckt. Wer das Frühstück nicht bucht verpasst was, finden wir. Die Gastgeber waren stets freundlich und hilfsbereit. Wir haben auch eine Hofführung bekommen, mit Herrn Klammer, uns hat alles gefallen. Was ich noch erwähnen wollte, wir haben kurzfristig am Samstag abends angerufen und ausgemacht, dass wir sonntags kommen. Das war kein Problem, auch nicht als wir 2 Stunden später angekommen sind als geplant.
    Liebe Grüße
    M & C

  9. 19
    Familie Blässing:

    Auch unser 2. Urlaub auf dem Marxenhof im September 2014 war wunderschön! Wieder wurden wir verwöhnt mit hauseigenen Köstlichkeiten, einer gemütlichen, perfekt ausgestatteten Ferienwohnung und angenehm ruhiger Atmosphäre. Gerne kommen wir nächstes Jahr wieder :-)

  10. 18
    Susanne & Gregory aus Berlin:

    Nach einem fast dreiwöchigen Urlaub auf dem Demeter-Marxenhof bei der liebenswürdigen, gastfreundlichen Familie Klammer kommt es uns doch sehr eigenartig vor, wieder in der steinernen Stadt zu sein. Aber die wunderbare Regeneration von Leib und Seele in vergangenen Wochen hat uns Kraft für den Berliner Winter gegeben: wir erinnern uns gern an den Blick übers Eisacktal und auf die Berge im Westen und Norden, an die Möglichkeit, die Schwalben und Fledermäuse beim Flug zu beobachten, an das von Marianne Klammer selbst gebackene Brot, ihren Kuchen und ihre Fruchtaufstriche, und an das kundige, überzeugte und fröhliche Engagement des Biobauern und der Bionbäuerin. Wir danken für diese bereichernde Erfahrung und wünschen der Familie Klammer alles Gute, viel, Erfolg und keine weiteren unerwünschten Rückstände auf den Demeter-Äpfeln!

  11. 17
    Eve und Morten:

    Liebe Familie Klammer.
    Wir bedanken uns für eine sehr schöne Woche auf dem Marxenhof. Für uns ist weder Italienisch noch Deutsch die Muttersprache.
    Deshalb wäre es so schön einfach zu erklären: Wir waren da und aller Lob im Gästebuch ist voll verdient!!!! :)
    Spontan kommt uns: Gastfreundlichkeit – wir fühlten uns immer willkommen und Ihr hattet immer für uns Zeit, liebevolle Betreung – unter anderen Unterstützung bei Ausflugplanung, Kulinarische Höhepunkte am Frühstückstisch, wo es an nichts fehlte, grosszügige Zuteilungen Mariannes köstliche Kuchen und ein super Ferienapartement.
    Brixen und Umgebung, sowie die vielen Vorteile mit dem Brixencard runden einen perfekten Urlaub ab.
    Wir müssen ganz einfach wieder bei Euch Urlaub machen.
    Herzliche Grüsse
    Eve und Morten

  12. 16
    Bruno und Karin Gaisser:

    Liebe Marianne, liebe Familie Klammer.
    Gleich zu Anfang des Neuen Jahres 2014 durften wir wieder die hingebungsvolle und aufopferungsvolle, sowie ehrliche Gastfreundschaft von Euch allen erfahren und geniessen. Die neu renovierten Zimmer/FW sind in einem zeitgemäßen und vor allem sehr sauberen Zustand. Wenn man vom Alltag abschalten will und die Ruhe sucht, vermisst man auch nicht den TV. Ihr nimmt Euch die Zeit einem die kleinen Sorgen und Nöte des Alltags in netten Gesprächen abzunehmen. Das Frühstück ist mit so vielen Details von hausgemachten Produkten und mit großer Liebe eingedeckt, dass man sich viel zu lange damit verweilt. Bei Euch bekommt man das Gefühl als Freunde empfangen und als Freunde beherbergt zu werden.
    Liebe Grüße
    Bruno und Karin Gaisser

  13. 15
    Bruno und Karin Gaisser:

    Gleich zu Anfang des Neuen Jahres 2014 durften wir wieder die hingebungsvolle und aufopferungsvolle, sowie ehrliche Gastfreundschaft der Familie Klammer erfahren und geniessen. Die neu renovierten Zimmer/FW sind in einem zeitgemäßen und vor allem sehr sauberen Zustand. Wenn man vom Alltag abschalten will und die Ruhe sucht, vermisst man auch nicht den TV. Die Familie Klammer nimmt sich Zeit und nimmt einem die kleinen Sorgen und Nöte des Alltags in netten Gesprächen ab. Das Frühstück ist mit so vielen Details von hausgemachten Produkten und mit großer Liebe eingedeckt, dass man sich viel zu lange damit verweilt. Bei der Familie Klammer bekommt man das Gefühl als Freunde empfangen und als Freunde beherbergt zu werden. Bruno und Karin Gaisser

  14. 14
    Fabrizio, Sara, Arianna e Federico:

    Io con mia moglie, i nostri figli e un altra coppia di amici con la loro bimba abbiamo appena trascorso una stupenda settimana nell’appartamento Radlsee. L’appartamento è semplice e curato, dotato di tutto ciò che può servire in un appartamento per vacanze, lavastoviglie compresa.Il Maso è situato su una collina (costa di Elvas) sita a soltanto dieci minuti a piedi dal Centro Storico.La veduta è straordinaria della cittadina di Bressanone e del paesaggio naturale circostante. Luogo dove regna il silenzio, la pace, la tranquillità e dove potersi rigenerare.
    Grazie alla cortesia, ospitalità e gentilezza di Marianne, di suo marito e dei suoi figli,ci siamo sentiti come a casa nostra.Da segnalare che Marianne prepara degli ottimi dolci,che dire poi del suo straordinario strudel… è buonissimo. La Brixen card completa con tutti i servizi gratuiti (bus, piscina, musei ecc…)una vacanza da favola.
    Vi ringraziamo ancora per l’ospitalità e arrivederci.

  15. 13
    Mara & Marco:

    Liebe Familie Klammer,

    vielen, vielen Dank für die wunderschönen Tage in Ihrem Reich aus Ruhe, Natur, Herzlichkeit und Freude. Wir hatten wundervoll erholsame Tage in Ihrer Ferienwohnung und erinnern uns oft mit einem Lächeln zurück an die vielen Frühstücke auf dem Balkon in der Sonne mit Ihren leckeren Brötchen, Tomaten, Äpfeln, Birnen, Apfelsaft… Und auch unser Auto hat die 10 Tage ungenutzen Urlaub sehr genossen.;) Wir freuen uns schon, ganz bald wiederzukommen.

    Herzliche Grüße,
    Mara & Marco

  16. 12
    Tamara & Johannes:

    Liebe Familie Klammer!

    Wir haben im September eine wunderschöne Woche bei Ihnen verbracht! Die Ferienwohnung mit dem überragenden Ausblick über die Dächer von Brixen wird uns noch lange in guter Erinnerung bleiben. Wir kommen ganz sicher bald wieder!
    Liebe Grüße aus Wien von Tamara und Johannes

    PS: Vielen Dank für die Geburtstagsüberraschung!

  17. 11
    Eva Knoll:

    Hallo liebe Familie Klammer,
    jetzt ist es schon eine Woche her, dass wir aus Südtirol zurückgekehrt sind. Die zwei Wochen Urlaub auf Ihrem Hof waren prima, angefangen von der Ferienwohnung über Ihre Hofprodukte bis zu der Katze und den Hasen, die unser kleiner Julius so ins Herz geschlossen hat. Wir kommen sehr gerne wieder und freuen uns heute schon auf Ihre kleinen warmen Apfelbrote! Mmh! Wir hatten noch nie eine so nette Betreuung während eines Urlaubs in einer Ferienwohnung, herzlichen Dank!
    Liebe Grüße von der Familie Knoll

  18. 10
    Wilfried Gottschalk:

    Hallo Familie Klammer,
    zwei schöne Wochen haben wir bei Ihnen auf dem Marxenhof verbracht. Die frischen, selbstgebackenen
    Dinkelbrötchen und der Kräuterquark waren beim Frühstück das allerbeste. Auch die leckeren Tomaten, die Äpfel und Ihr selbstgebackenes Brot waren unübertroffen. Wir bedanken uns für Ihre Herzlichkeit und Gastfreundschaft !! Liebe Grüße von Gisela Mehren und Wilfried Gottschalk

  19. 9
    Elisabeth Blässing:

    Zwei wunderschöne, entspannende Wochen durften wir drei auf dem Marxenhof verbringen. In der zauberhaften Wohnung mit toller Aussicht über Brixen haben wir uns sehr, sehr wohl gefühlt. Wir wurden kulinarisch verwöhnt (selbst gebackene Semmeln, Marmelade, Apfelsaft, frische Eier …. hmmmm! :-)) und konnten einfach die Seele baumeln lassen. Liebe Klammers, danke für diese tolle Zeit, Eure Gastfreundschaft und Herzlichkeit! Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub auf dem Marxenhof!
    Liebe Grüße
    Elisabeth, Martin und Julian (16 Monate)
    P.S.: Ganz liebe Grüße von Julian an „seine“ Hasen ;-)

  20. 8
    Familie Schillinger:

    Wir hatten auf dem Marxenhof einen wundeschönen Urlaun, der viel zu schnell vorbei war. Der Hof ist wundeschön, die Wohnung sehr gepflegt und gut ausgestattet. Der Bioapfelsaft und die Eier waren köstlich und für die frischen Dinkelbrötchen haben unsere Kinder sogar das Weißbrot liegen lassen. Die Lage ist perfekt, man will fast von dem Balkon mit dem schönen Blick auf Brixen gar nicht mehr weg. Liebe Familie Klammer, vielen Dank für alles.

  21. 7
    Sofie Buchwald:

    Liebe Familie Klammer,

    so sehr haben wir uns bei Euch ganz selbstverständlich und wohl gefühlt, dass wir uns erst einmal wieder in unserem Zuhause zurecht finden mussten. Vielen Dank für Eure Gastfreundschaft.

    Wir haben die tolle Atmosphäre auf dem Hof sehr genossen und uns richtig gut erholt. Dank der idealen Ausgangslage haben wir genau die richtige Mischung aus Unternehmung und Entspannung gefunden.

    Danke, Wolfgang, für die ‘Horizont-Erweiterung’, die inspirierende Führung über den Hof. Und, liebe Marianne, 1000 Dank für die unschlagbaren Brötchen!

    Viele liebe Grüße aus dem Norden schicken Euch die Buchwald-Bauer-Familie!

  22. 6
    Tanja und Wolfgang Dittlinger:

    Liebe Mariannne, lieber Wolfgang,
    herzlichen Dank für den schönen Aufenthalt bei Euch. Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub auf dem Marxenhof!
    Ganz liebe Grüße an die ganze Familie von Tanja & Wolfgang

  23. 5
    Richard & Ilse Grünenwald:

    Ist es nicht ein großer Jammer
    nur kurz zu sein – bei Familie Klammer?
    Die Luft zu spüren und sich zu laben –
    beim Frühstück, mit all` den köstlichen Gaben!
    Der Bauer, die Bäuerin, die sind famos,
    auf dem Marxenhof ist immer was los:
    die vielen Gäste geben obendrein
    an jedem Tag ein Stelldichein,
    erzählen vom Wandern auf die Plose
    und von der Schönheit der Alpenrose.
    Der i-Punkt in Brixen, das muss man schon sagen,
    ist voller Touris in all` diesen Tagen.
    Ob Essen, ob Trinken, ob Wein oder Speck,
    hier kann man gut leben, hier will man nicht weg!
    Doch eines fehlt uns, trotz vielem Obst,
    das ist unser heimischer Apfelmost! Prost!

  24. 4
    BARBARA PISTELLI:

    Ambiente molto semplice e curato, situato su una collina sita a soltanto dieci minuti a piedi dal Centro Storico, veduta a dir poco straordinaria della cittadina Vescovile e del paesaggio naturale circostante. Luogo dove regna il silenzio, la pace, la tranquillità e dove potersi rigenerare.
    Gestito dalla giovane Sig.ra Mariann, carina gentile, ospitale e molto disponibile che prepara delle marmellate, dei dolci e del pane veramente squisiti. Grazie sinceramente di tutto, è stato un vero piacere avervi incontrati lungo il mio cammino. Buon Tutto ed ogni bene. Barbara Pistelli da Marina di Pisa (PI)

  25. 3
    Ursula und Pierre Marville:

    Vielen herzlichen Dank für den angenehmen Aufenthalt und die grosse Gastfreundschaft, die wir in Ihrem schönen Bauernhof erleben durften. Wir fühlten uns vom ersten Augenblick an willkommen und haben es genossen, an diesem schönen Ort in unmittelbarer Nähe der Altstadt von Brixen und doch weg von der Hektik der Stadt Ferien machen zu dürfen.
    Jeden Morgen haben wir uns auf das traumhafte Bio-Frühstück mit den vielen selber gemachten Konfitüren, dem feinen Dinkel-Brot und all den weiteren Beilagen gefreut. Es war jeweils ein Festmahl wie im besten Luxushotel, das allein schon eine Reise nach Brixen wert war.
    Liebe Grüsse
    Ursula und Pierre Marville aus der Schweiz

  26. 2
    Tanja und Wolfgang Dittlinger:

    Unser Herz im Einklang mit dem Herzschlag der Erde, mit dem Tanz der Sterne!

    Wir finden, dieses Zitat von Wolf-Dieter Storl passt sehr gut zu Euch.

    Wir waren mit dem Aufenthalt auf dem Marxenhof rundum zufrieden und werden auf jeden Fall wiederkommen.
    Eure Gastfreundschaft kommt von Herzen und Eure Tatkraft hat uns sehr beeindruckt. Man merkt einfach, dass Ihr Euren Hof mit großer Begeisterung und großem Engagement führt, um eine nachhaltigere Welt mitzugestalten.

    Liebe Grüße aus Maxdorf
    Tanja und Wolfgang Dittlinger

    PS: Die selbstgebackenen Brötchen und die Marmelade von Marianne sind einfach klasse !!!

  27. 1
    Christian Tschöpe:

    Ganz herzlichen Dank. Wir hatten 2 wunderschöne Wochen in Brixen. Die herzliche Gastfreundschaft Ihrer Familie, der schöne Hof mit den Äpfeln, den Pflanzen und Tieren, die Stadt, die Berge und die Einrad-WM, alles zusammen war für uns ein einmaliger Urlaub. Es hat uns so gut gefallen, dass die Kinder und auch wir gern irgendwann wiederkommen wollen (auch ohne Einrad-WM :). Vielleicht 2014, wir würde uns rechtzeitig melden.

    Liebe Grüße aus Brandenburg
    Heike Erdenberger und Christian Tschöpe

Urlaub vom Auto

All-inklusive Urlaub mit der BrixenCard


Stressfrei die Landschaft erkunden mit der BrixenCard


All inklusive Urlaub – Unentgeltliche Leistungen auf dem Biobauernhof


weiterlesen...


Wanderungen

Wandern
Roter Hahn - Urlaub am Bauerhof

Express-Anfrage










Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Informationen zum Widerruf.


IN MEMORIAM

Ich bin nicht tot,
ich tausche nur die Räume,
ich leb' in Euch und geh'
durch Eure Träume.
(Michelangelo)
Wolfgang Klammer
† 03.08.2018
Brixen

Kurse

Kurse für unsere Gäste

Kurse für unsere Gäste am Marxenhof....weiterlesen

Wetteraussichten

Brixen/Südtirol
15. Juli 2020, 03:32
Regenschauer
Regenschauer
14°C
Gefühlte Temperatur: 15°C
Luftfeuchtigkeit: 64%
Wind: 0 m/s N
Sonnenaufgang: 5:35
Sonnenuntergang: 21:03
Mehr...
 
Marxenhof, Ortnerweg 23 • 39042 Brixen/ Südtirol • Tel & Fax 0039 0472 835541 • E-Mail • MwSt.-Nr.: 03016310215